Das war dieser Winter

Zugegeben: Wahnsinnig aktiv war ich in diesem Winter nicht. Ich hatte sehr viel um die Ohren und nicht so viel Zeit, mit der Kamera loszuziehen. Aber einige Fotos sind doch entstanden, und bevor nun endgültig das Frühjahr beginnt, hier noch ein kleiner fotografischer Rückblick.

Besonders interessant war der Besuch in der historischen Eisenmühle in dem kleinen Ort Abentheuer im Hunsrück. Dort werde ich noch einige Male fotografieren, denn die Eisenmühle wird bei einem großen Kulturevent im August eine wichtige Rolle spielen. Ich bin sehr dankbar dafür, dass man als Fotograf eine so eindrucksvolle Kulisse besuchen darf.

Das alte Mühlenrad an einem eisigen Tag

mühlenrad (1 von 1)mühlenrad2 (1 von 1)eiszapfenamrad (1 von 1)

Der Mühlensee, fast zugefroren

traumamteich (1 von 1)

Und ein geheimnisvoller Traktor

traktor2 (1 von 1)

 

Es gab aber natürlich auch vereiste Blätter,

kohlblatt5-web

einen schneebegeisterten Hund,

tintinschnee1 (1 von 1)

 

stille Nebel und

wintermorgen18 (1 von 1)

 

einsame Tautropfen

Tautropfen (1 von 1)

Denn der nächste Frühling kommt immer, das gilt zum Glück auch für 2019!

MÄrzlichter (1 von 1)

Ich wünsche Euch allen einen erlebnisreichen und sonnigen Frühling!

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen bei WordPress.com.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: